Trainee zur leitenden Führungskraft (m/w/d)

Die Pflegestation Meyer & Kratzsch bietet Ihnen die Möglichkeit innerhalb eines einjährigen Trainee-Programms notwendige Erfahrungen für eine Leitungsfunktion im ambulanten Setting zu sammeln.

Was können Sie als Trainee bei Meyer & Kratzsch erwarten?
• Ein fester Ansprechpartner begleitet Sie über die gesamte Traineedauer.
• Sie lernen die unterschiedlichen Schwerpunktbereiche kennen, von der speziellen ambulanten psychiatrischen Pflege (APP), bis zu der Versorgung von Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz.
• Sie erweitern Ihr Fachwissen um spezielle, psychiatrische Krankheitsbilder.
• Schritt für Schritt übernehmen Sie Leitungsaufgaben, wie beispielsweise die Moderation von Teambesprechungen, Pflegevisiten, Mitarbeitergespräche und reflektieren diese im Austausch mit Ihrer Leitung.
• Während Ihres einjährigen Trainee-Programms erhalten Sie eine faire Bezahlung.
• Sie können nach erfolgreichem Abschluss der Traineemaßnahme mit einer sicheren Festanstellung im Managementbereich rechnen und/oder
• Sie können sich mit  Unterstützung anderweitig entwickeln, wie z.B. zur Psychiatriefachkraft.

Ihr Profil:
In jedem Fall verfügen Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur examinierten Pflegefachkraft und einen Führerschein Klasse B.
Zusätzlich, aber nicht zwingend erforderlich, haben Sie einen Hochschulabschluss im Pflegemanagement, einen Bachelor of Nursing oder einen vergleichbaren Abschluss, wahlweise auch die Weiterbildung zur PDL.
Eine Qualifizierung zur PDL würden die Pflegestation übrigens auch gemeinsam mit Ihnen angehen.
Sie können mit der Belastung, die ein Beruf im Gesundheitswesen mitbringt, umgehen, aber vor allem übernehmen Sie gern mit Empathie, Klarheit und Herz verantwortungsvolle Aufgaben für Ihr Unternehmen und dessen Mitarbeiter.

Der Arbeitsvertrag wird direkt mit der Pflegstation Meyer & Kratzsch geschlossen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und Frau Sudhoff steht Ihnen telefonisch unter 030 69505377 zur Verfügung.